Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?



Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
Seiten: [1]   Nach unten
Autor Thema: Firefox stellt Seiten nicht richtig dar.  (Gelesen 910 mal)
echeos_9
Zombie
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 223
Offline Offline


Guten Morgen,

mein Problem besteht darin, das mein Firefox 16 viele Seiten nicht richtig darstellt.
Darunter auch Web.de, gmx, sport 1 usw. Facebook beispielsweise geht. Ich habe nun raus gefunden, wenn ich STRG + F5 gleichzeitig drücke, zeigt er die Seite korrekt an. Aaaaber: Wenn ich mich dann z.B. bei GMX einloggen möchte, gehts nicht.
Ich hab auch schon versucht, in der ansicht den Webseitenstil zu ändern und danach Firefox neustart, aber auch nücht.
Habt Ihr evtl. einen Tipp, weil Firefox is halt mein farvorite.
Thx im Voraus
PS: siehe Anhang

Gruß

_______________________________________________________________________________
Death Metal ist das einzig wahre

angehängte Dateien

* GMX Word.odt (54.11 KB - runtergeladen 55 Mal.)

  zitieren
stard
Administrator


Registriert seit: 28.04.2004
Wohnort: /dev/random
Beiträge: 11516
Offline Offline

WWW
Re: Firefox stellt Seiten nicht richtig dar. « Antwort #1: 11.11.2012, 11:28 »
und mit anderen browsern klappt es problemlos? hast du irgendwelche erweiterungen im ff installiert?

_______________________________________________________________________________
Wenn sie mich verstanden haben, habe ich mich nicht unverständlich genug ausgedrückt. (Alan Greenspan)
  zitieren
echeos_9
Zombie
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 223
Offline Offline


Re: Firefox stellt Seiten nicht richtig dar. « Antwort #2: 11.11.2012, 11:44 »
Hallo,

ja bei allen anderen klappt es wunderbar. Ein add-on hab ich nicht installiert. Das einzige neue ist das Virenprog. Mein Kaspersky war abgelaufen und in der CB war das neue Norton Internet Security 2013 für ein Jahr dabei. Das war das einzige.
Bei GMX klappt es jetzt aber bei Web.de wird die Seite richtig angezeigt, wenn ich STRG+F5 drücke, aber einloggen kann ich mich nicht. Bei Sport eins werden nur die Texte angezeigt.
Nachtrag: z.Z. gehts wieder.
Ich hatte das Problem früher auch schon des öfteren in unregelmäßigen Abständen. Aber dann gings auch nach einiger Zeit wieder.
Ich berichte, wenns wieder "spinnt"  :aehm:


Gruß

_______________________________________________________________________________
Death Metal ist das einzig wahre
  zitieren
daboss
Administrator


Registriert seit: 29.10.2005
Wohnort: bavaria.germany.world
Beiträge: 3777
Offline Offline


Re: Firefox stellt Seiten nicht richtig dar. « Antwort #3: 11.11.2012, 23:16 »
Hast du vielleicht gelegentlich Probleme mit deiner Internetverbindung? Ich habe das sehr, sehr gelegentlich auch, aber dann wird die Seite nicht komplett geladen...



Eher am Rande: Warum hängst du ein Office-Dokument an, um einen Screenshot zu zeigen? Ein *.jpg (*.<bildformat>) ist da doch viel besser handhabbar, z.Bsp. kann man das dann direkt in den Beitrag einhängen, so dass man's sieht ohne es herunterladen zu müssen oder man kann's in nem neuen Tab direkt anzeigen lassen...

_______________________________________________________________________________
"World famous in New Zealand" (L&P)
---
"Wennst a weng z'viel waffeln tust / pass auf das'd net dei G'sundheit loost" (JBO)
---
"Ein Wechsel von Windows auf Linux kann bisweilen traumatische Auswirkungen auf die Psyche des Users haben." (gropiuskalle vom http://Unixboard.de)
  zitieren
GoogleTagged
81456516 47883778 41248874 stellt bgq search zgu 75097201 facebook yahoo
firefox wevbseiten seite 50768961 51773540 dar 62922401 48705608 nicht
Seiten: [1]   Nach oben

Gehe zu:  

Das Computer Forum © 2001-2013
Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines and TinyPortal